Dr. med. Susanne Ermert-Roth, Fachärztin für Dermatologie, Venerologie und Allergologie

Dr. med. Susanne Ermert-Roth

Fachärztin für Dermatologie, Venerologie und Allergologie

Schwerpunkte:

– ambulante Operationen
– Lasertherapie
– Psychosomatik

Ausbildung:

1993 - 2000: Studium der Humanmedizin in der Universität Homburg/ Saar, Kuopio/ Finnland und Manchester/ England

2/2001 - 8/2001: Assistenzärztin in der Internistischen Abteilung East Kilbride/Schottland

8/2001 - 2/2002: Assistenzärztin in der Internistischen Abteilung Universitätsklinik Western Infirmary Glasgow/Schottland

4/2002 - 10/2002: Assistenzärztin in der Neurologischen Abteilung des Lehrkrankenhaus St. Katharinen Hospital, Frechen

2002: Approbation als Ärztin

2003 - 2004: Assistenzärztin in der Dermatologischen Praxis Janecka, Langenfeld

2004 - 2007: Assistenzärztin in der Dermatologischen Praxis Dr. Hecker, Köln

2005: Promotion mit dem Thema „Schlafbezogene Atmungsstörungen bei Patienten mit Myasthenia gravis“

2006: Zusatzqualifikation Psychosomatische Grundversorgung

2007 - 2009: Assistenzärztin in der Dermatologischen Abteilung HELIOS Klinik Oberhausen

2009: Facharztanerkennung Dermatologie und Venerologie

2009: Niederlassung in Praxisgemeinschaft mit Dr. Christina Hecker in der Hautarztpraxis-Wiener-Platz

2010: Zusatzbezeichnung Allergologie

2013: Zusatzqualifikation Hygienebeauftragte Ärztin

Zusatzqualifikationen:

– Psychosomatische Grundversorgung
– Hygienebeauftragte Ärztin
– Versorgung von Kindern und Jugendlichen mit Neurodermitis
– Umgang mit MRSA

Mitgliedschaften:

Verband Kölner Hautärzte
Arbeitsgemeinschaft aesthetische Dermatologie und Kosmetologie
Rheinisch-Westfälische Dermatologische Gesellschaft
Praxisnetz Köln-Nord-Ost
Qualitätszirkel Allergocologne

Kooperationen:

– Onkologie Städtisches Krankenhaus Holweide
– CIO (Centrum für integrierte Onkologie) Uniklinik Köln
– Psychoonkologie Uni Köln

Gutachtertätigkeit:

– Deutsche Rentenversicherung Bund